Difference between revisions of "De:Warum Wohnort-Ereignis und nicht Adresse?"

From Gramps
Jump to: navigation, search
(Why residence events ?)
(16 intermediate revisions by 2 users not shown)
Line 1: Line 1:
 +
 +
{{Languages/de|Why_residence_event_and_not_Address?|Warum Wohnort-Ereignis und nicht Adresse?}}
 +
 +
 
== Definition ==
 
== Definition ==
 
Du findest die Definition einer Adresse im [[GRAMPS_Glossary/de#A|Glossar]], ebenso wie für einen [[GRAMPS_Glossary/de#P|Ort]]. Erklärung: Adressen sind für den Versand gedacht, während Orte einen Punkt auf der Landkarte bezeichnen. Das Versenden von Nachrichten ist bei verstorbenen Personen nicht sehr sinnvoll. Also:
 
Du findest die Definition einer Adresse im [[GRAMPS_Glossary/de#A|Glossar]], ebenso wie für einen [[GRAMPS_Glossary/de#P|Ort]]. Erklärung: Adressen sind für den Versand gedacht, während Orte einen Punkt auf der Landkarte bezeichnen. Das Versenden von Nachrichten ist bei verstorbenen Personen nicht sehr sinnvoll. Also:
  
;Was ist eine Adresse?:Das GRAMPS-Konzept einer Adresse ist eine detaillierte Adresse mit einem dazugehörigem Zeitramen, als wäre es eine Postadresse. Sie beabsichtigt anzugeben wo eine Person lebte und wann die Person dort lebte.
+
;Was ist eine Adresse?:Das Gramps-Konzept einer Adresse ist eine detaillierte Anschrift mit einem dazugehörigem Zeitrahmen, als wäre es eine Postadresse. Sie beabsichtigt anzugeben wo eine Person lebte und wann die Person dort lebte.
 
   
 
   
;Was ist ein Ort?:Das Gramps-Konzept eines Ortes ist ein einzelner Ort unabhängig von der Zeit. Ein Ort kann sich von Zeit zu Zeit Aufgrund von sich ändernden Adressinformationen oder beispielsweise Grenzänderungen ändern. z.B., Leningrad und St. Petersburg representieren den selben Ort, aber mit unterschiedlichen Namen. GRAMPS bieten den Reiter ''Alternative Ortsangaben'' im Orte-Editor an, der es ermöglicht verschiedene Adressen eines Ortes einzugeben.
+
;Was ist ein Ort?:Das Gramps-Konzept eines Ortes ist ein einzelner Ort unabhängig von der Zeit. Ein Ort kann sich von Zeit zu Zeit Aufgrund von sich ändernden Adressinformationen oder beispielsweise Grenzänderungen ändern. z.B., Leningrad und St. Petersburg repräsentieren den selben Ort, aber mit unterschiedlichen Namen. Gramps bietet den Reiter ''Alternative Ortsangaben'' im Orte-Editor an, der es ermöglicht verschiedene Adressen eines Ortes einzugeben.
  
 
Unabhängig davon ist ein ''Ereignis'' hier wichtig: Ein definierter Moment im Leben einer Person. Ereignisse können mit Orten verknüpft werden und sind ein zentrales Objekt in der Ahnenforschung, zusammen mit Personen, Familien und Quellen. Sie erzeugen eine Zeitlinie im Leben einer Person, eine Zeitlinie bei der es wichtig ist zu indizieren wo eine Person lebt.
 
Unabhängig davon ist ein ''Ereignis'' hier wichtig: Ein definierter Moment im Leben einer Person. Ereignisse können mit Orten verknüpft werden und sind ein zentrales Objekt in der Ahnenforschung, zusammen mit Personen, Familien und Quellen. Sie erzeugen eine Zeitlinie im Leben einer Person, eine Zeitlinie bei der es wichtig ist zu indizieren wo eine Person lebt.
Line 10: Line 14:
 
== Warum Wohnort-Ereignisse?==
 
== Warum Wohnort-Ereignisse?==
  
Also, was sind die Vorteile von Wohnort-Ereignissen?? Nun:
+
Also, was sind die Vorteile von Wohnort-Ereignissen? Nun:
  
 
# Du kannst einen Ort damit verknüpfen. Dieser Ort ist dann die effektive Adresse, mit möglichen alternativen Ortsangaben (siehe Orte Dialog), der angibt wie beispielsweise ein Ort heute heißt mit dem Datum wann das Ereignis stattfand.
 
# Du kannst einen Ort damit verknüpfen. Dieser Ort ist dann die effektive Adresse, mit möglichen alternativen Ortsangaben (siehe Orte Dialog), der angibt wie beispielsweise ein Ort heute heißt mit dem Datum wann das Ereignis stattfand.
# Du kannst den Ort zwischen Personen und Familien teilen. Bei Adressen gibt es keine Möglichkeit zu Überprüfen, ob sich die Adresse noch in Deiner Datenbank befindet - außer Sie erinnern sich daran. Dies macht den Vergleich schwierig, ob zwei Personen aktuell bei der selben Adresse wohnen. Du kannst ebenso die Stadt beim Ort filtern, z.B. zeige mir alle Wohnort-Ereinisse in einem Ort mit der Stadt ''Berlin''.
+
# Du kannst den Ort zwischen Personen und Familien teilen. Bei Adressen gibt es keine Möglichkeit zu Überprüfen, ob sich die Adresse noch in Deiner Datenbank befindet - außer Du erinnerst Dich daran. Dies macht den Vergleich schwierig, ob zwei Personen aktuell bei der selben Adresse wohnen. Du kannst ebenso die Stadt beim Ort filtern, z.B. zeige mir alle Wohnort-Ereignisse in einem Ort mit der Stadt ''Berlin''.
# Somit kannst Du nach Orten suchen und siehst nicht nur was in einer bestimmten Stadt geschehen ist, aber auch wer hier gelebt (gewohnt) hat. Dies ist bei der Verwendung des 'Adressystems' auch nicht möglich. Die ist eine Zeitlinie eines Ortes mit allen Ereignissen die von diesem Ort vorhanden sind.
+
# Somit kannst Du nach Orten suchen und siehst nicht nur was in einer bestimmten Stadt geschehen ist, aber auch wer hier gelebt (gewohnt) hat. Dies ist bei der Verwendung des 'Adresssystems' auch nicht möglich. Die ist eine Zeitlinie eines Ortes mit allen Ereignissen die von diesem Ort vorhanden sind.
# Auf der Zeitlinie einer Person kannst Du die Ereinisse und die sich daraus erschließenden Details sehen, z. B. eine Person heiratete vor oder nach dem Umzug in ein neues Haus.
+
# Auf der Zeitlinie einer Person kannst Du die Ereignisse und die sich daraus erschließenden Details sehen, z.B. eine Person heiratete vor oder nach dem Umzug in ein neues Haus.
 
# Das Verwenden eines Ortes für die Adresse erlaubt Dir den Gebrauch dieses Ortes für andere Ereignisse. Z.B. Angenommen Jim hat zu Hause geheiratet, dann kann das Hochzeitsereignis mit seinem Wohnort verknüpft werden, wie es das Wohnortereignis tut.
 
# Das Verwenden eines Ortes für die Adresse erlaubt Dir den Gebrauch dieses Ortes für andere Ereignisse. Z.B. Angenommen Jim hat zu Hause geheiratet, dann kann das Hochzeitsereignis mit seinem Wohnort verknüpft werden, wie es das Wohnortereignis tut.
# Genau wie das Adressfeld, gibt es bei Ereinissen volle Zeitkontrolle, so können Zeitspannen und Perioden verwendet werden und werden von Reporten erkannt.
+
# Genau wie das Adressfeld, gibt es bei Ereignissen volle Zeitkontrolle, so können Zeitspannen und Perioden verwendet werden die von Reporten erkannt werden.
 
# [http://homepages.rootsweb.ancestry.com/~pmcbride/gedcom/55gcch2.htm#INDIVIDUAL_ATTRIBUTE_STRUCTURE Individuelle Attribute von Wohnort-Ereignissen] werden beim Gedcom-Export verwendet.
 
# [http://homepages.rootsweb.ancestry.com/~pmcbride/gedcom/55gcch2.htm#INDIVIDUAL_ATTRIBUTE_STRUCTURE Individuelle Attribute von Wohnort-Ereignissen] werden beim Gedcom-Export verwendet.
  
 
Was ist der Nachteil:
 
Was ist der Nachteil:
# Beim Ändern eines Straßennamens ändert sich die Adresse, aber die Position auf der Landkarte bleibt die Selbe. Gramps erlaubt Dir das Speichern dieser Information in einem alternativen Ort, aber eine alternative Ortsangabe hat keine Zeitspanne, also kannst Du nicht angeben zwischen welcher Zeitspanne eine Adresse für einen Ort in Gebrauch war.
+
# Beim Ändern eines Straßennamens ändert sich die Adresse, aber die Position auf der Landkarte bleibt die selbe. Gramps erlaubt Dir das Speichern dieser Information in einem alternativen Ort, aber eine alternative Ortsangabe hat keine Zeitspanne, also kannst Du nicht angeben zwischen welcher Zeitspanne eine Adresse für einen Ort in Gebrauch war.
  
 
Beachte, dass sich manche Forscher in den Mailing-Listen dafür ausgesprochen haben Adressänderungen für einen bestimmten Ort als Notiz statt als alternative Ortsangabe zu speichern. Dies ist weil generelle Notizen beim Gedcom-Export korrekt verwendet werden und von anderen Programmen, die Du verwenden möchtest verstanden werden.
 
Beachte, dass sich manche Forscher in den Mailing-Listen dafür ausgesprochen haben Adressänderungen für einen bestimmten Ort als Notiz statt als alternative Ortsangabe zu speichern. Dies ist weil generelle Notizen beim Gedcom-Export korrekt verwendet werden und von anderen Programmen, die Du verwenden möchtest verstanden werden.
Line 28: Line 32:
 
Es ist wichtig zu beachten, dass Du dieses Orte-Ereignis verwenden kannst oder ein eigenes Ereignis mit einem Namen der Dir besser gefällt anzulegen.
 
Es ist wichtig zu beachten, dass Du dieses Orte-Ereignis verwenden kannst oder ein eigenes Ereignis mit einem Namen der Dir besser gefällt anzulegen.
  
== Why residence events ?==
+
== Probiere es aus ==
 
+
Es gibt keine Standardmethode um Adressen in Gramps zu speichern. Probiere beide Methoden aus und verwende die welche Dir zusagt.
So, what are the advantages of residence events then? Well:
+
 
+
# You can attach a place to it. This place will then be the effective address, with possible alternate locations (see the place dialog) indicating how eg this place is called today as opposed to when the event happened.
+
# You can share that place between people and families. With addresses there is no way to check if an address is already in your database - unless you remember it. That makes it unlikely to ''discover'' that two people actually lived at the same address. You can also filter on place city, eg give me all residence events that are in a place with city ''Berlin''.
+
# Hence, you can search places and see not just what happened in a certain city, but also who lived (resided) there. That's also not possible using the 'address' system. This is a timeline of a place with all events that happened there.
+
# On a timeline of a person you can see the event and infer details, eg a person marries before or after moving to a new house.
+
# Using a place for the address allows you to use this place for other events. Eg suppose Jim marries at home, then the Marriage event can be linked to the place indicating his home, just like the Residence event does.
+
# Just like the address field, events have full time control, so time spans and periods can be used and are recognized for reports.
+
# [http://homepages.rootsweb.ancestry.com/~pmcbride/gedcom/55gcch2.htm#INDIVIDUAL_ATTRIBUTE_STRUCTURE Individual attributes on residence event] are handled on Gedcom export.
+
 
+
What is a disadvantage:
+
# For a change in streetname, the address changes but the position on the map is the same. GRAMPS allows you to store this information in an alternate location, but alternate location has no date span, so you cannot indicate during which time frame an address for a place was in use.
+
 
+
Note that some researchers on the mailing list have expressed they like to store address changes in notes connected to a place, instead of in the alternate location tab. This because in general notes are exported to GEDCOM correctly and understood in other programs you might want to use the information.
+
 
+
It is important to note that you could use the Location event also, or make a custom event with a naming that suits you more.
+
 
+
 
+
 
+
== Try it out ==
+
There is no standard method of storing addresses in GRAMPS. Try out the two methods, and use what works for you.
+
 
+
 
+
  
 
== Import/Export ==
 
== Import/Export ==
Note the following:
+
Beachte folgendes:
* Address is not always well supported in other genealogy applications.
+
* Adressen werden nicht immer gut von anderen Genealogieprogrammen unterstützt.
* Alternate location of place used in GRAMPS is not present in many other applications. You might consider recording this in notes instead.
+
* Alternative Ortsangaben die in Gramps verwendet werden sind in vielen anderen Programmen nicht vorhanden. Du solltest darüber nachdenken diese in Notizen aufzuzeichnen.
* Events are supported by all programs you use, as is the default place location.
+
* Ereignisse werden von allen gebräuchlichen Programmen als Standardort unterstützt.
  
 
[[Category:Tutorials]]
 
[[Category:Tutorials]]

Revision as of 04:10, 4 September 2012


Definition

Du findest die Definition einer Adresse im Glossar, ebenso wie für einen Ort. Erklärung: Adressen sind für den Versand gedacht, während Orte einen Punkt auf der Landkarte bezeichnen. Das Versenden von Nachrichten ist bei verstorbenen Personen nicht sehr sinnvoll. Also:

Was ist eine Adresse?
Das Gramps-Konzept einer Adresse ist eine detaillierte Anschrift mit einem dazugehörigem Zeitrahmen, als wäre es eine Postadresse. Sie beabsichtigt anzugeben wo eine Person lebte und wann die Person dort lebte.
Was ist ein Ort?
Das Gramps-Konzept eines Ortes ist ein einzelner Ort unabhängig von der Zeit. Ein Ort kann sich von Zeit zu Zeit Aufgrund von sich ändernden Adressinformationen oder beispielsweise Grenzänderungen ändern. z.B., Leningrad und St. Petersburg repräsentieren den selben Ort, aber mit unterschiedlichen Namen. Gramps bietet den Reiter Alternative Ortsangaben im Orte-Editor an, der es ermöglicht verschiedene Adressen eines Ortes einzugeben.

Unabhängig davon ist ein Ereignis hier wichtig: Ein definierter Moment im Leben einer Person. Ereignisse können mit Orten verknüpft werden und sind ein zentrales Objekt in der Ahnenforschung, zusammen mit Personen, Familien und Quellen. Sie erzeugen eine Zeitlinie im Leben einer Person, eine Zeitlinie bei der es wichtig ist zu indizieren wo eine Person lebt.

Warum Wohnort-Ereignisse?

Also, was sind die Vorteile von Wohnort-Ereignissen? Nun:

  1. Du kannst einen Ort damit verknüpfen. Dieser Ort ist dann die effektive Adresse, mit möglichen alternativen Ortsangaben (siehe Orte Dialog), der angibt wie beispielsweise ein Ort heute heißt mit dem Datum wann das Ereignis stattfand.
  2. Du kannst den Ort zwischen Personen und Familien teilen. Bei Adressen gibt es keine Möglichkeit zu Überprüfen, ob sich die Adresse noch in Deiner Datenbank befindet - außer Du erinnerst Dich daran. Dies macht den Vergleich schwierig, ob zwei Personen aktuell bei der selben Adresse wohnen. Du kannst ebenso die Stadt beim Ort filtern, z.B. zeige mir alle Wohnort-Ereignisse in einem Ort mit der Stadt Berlin.
  3. Somit kannst Du nach Orten suchen und siehst nicht nur was in einer bestimmten Stadt geschehen ist, aber auch wer hier gelebt (gewohnt) hat. Dies ist bei der Verwendung des 'Adresssystems' auch nicht möglich. Die ist eine Zeitlinie eines Ortes mit allen Ereignissen die von diesem Ort vorhanden sind.
  4. Auf der Zeitlinie einer Person kannst Du die Ereignisse und die sich daraus erschließenden Details sehen, z.B. eine Person heiratete vor oder nach dem Umzug in ein neues Haus.
  5. Das Verwenden eines Ortes für die Adresse erlaubt Dir den Gebrauch dieses Ortes für andere Ereignisse. Z.B. Angenommen Jim hat zu Hause geheiratet, dann kann das Hochzeitsereignis mit seinem Wohnort verknüpft werden, wie es das Wohnortereignis tut.
  6. Genau wie das Adressfeld, gibt es bei Ereignissen volle Zeitkontrolle, so können Zeitspannen und Perioden verwendet werden die von Reporten erkannt werden.
  7. Individuelle Attribute von Wohnort-Ereignissen werden beim Gedcom-Export verwendet.

Was ist der Nachteil:

  1. Beim Ändern eines Straßennamens ändert sich die Adresse, aber die Position auf der Landkarte bleibt die selbe. Gramps erlaubt Dir das Speichern dieser Information in einem alternativen Ort, aber eine alternative Ortsangabe hat keine Zeitspanne, also kannst Du nicht angeben zwischen welcher Zeitspanne eine Adresse für einen Ort in Gebrauch war.

Beachte, dass sich manche Forscher in den Mailing-Listen dafür ausgesprochen haben Adressänderungen für einen bestimmten Ort als Notiz statt als alternative Ortsangabe zu speichern. Dies ist weil generelle Notizen beim Gedcom-Export korrekt verwendet werden und von anderen Programmen, die Du verwenden möchtest verstanden werden.


Es ist wichtig zu beachten, dass Du dieses Orte-Ereignis verwenden kannst oder ein eigenes Ereignis mit einem Namen der Dir besser gefällt anzulegen.

Probiere es aus

Es gibt keine Standardmethode um Adressen in Gramps zu speichern. Probiere beide Methoden aus und verwende die welche Dir zusagt.

Import/Export

Beachte folgendes:

  • Adressen werden nicht immer gut von anderen Genealogieprogrammen unterstützt.
  • Alternative Ortsangaben die in Gramps verwendet werden sind in vielen anderen Programmen nicht vorhanden. Du solltest darüber nachdenken diese in Notizen aufzuzeichnen.
  • Ereignisse werden von allen gebräuchlichen Programmen als Standardort unterstützt.