De:Einen Zeugen hinzufügen

From Gramps
Revision as of 06:46, 10 October 2012 by Leonhaeuser (Talk | contribs) (Das Ereignis erstellen)

Jump to: navigation, search

Dieser Artikel erklärt, wie man einen Zeugen zu einem Ereignis hinzufügt.

Den Zeugen als Person erstellen

Wir raten dringend Zeugen zu den Personen deiner Datenbank hinzuzufügen. Um dies zu tun gehe in die Personenansicht, und füge sie hinzu. In vielen Fällen ist die einzige Information, die du über Zeugen hast, ihr Name und ein Datum an dem sie sicherlich am Leben waren.

Das Ereignis erstellen

Erstelle das Ereignis welches die Zeugen enthält. Z.B. wird das Hochzeitsereignis zur Familie hinzugefügt, das Testament Ereignis zu einer Person. Diese haben die Rolle 'Primär' (welche oben im Ereignisreferenzeditor gesetzt werden kann).

Alle Beteiligte und Mitwirkende zu der Hochzeit hinzufügen

Nun teile das Ereignis mit den Zeugen, wenn sich diese Perso(en) in der Datenbank befinden. Jedoch gib dieser Person in dem Ereignis die Rolle "Zeuge". Du kannst dies erreichen durch gehen zu dem Ereignis Reiter der Paten Person(en) und klicken auf die Inhalt Schaltfläche um ein bestehendes Ereignis auszuwählen. Wähle das Hochzeitsereignis, das du eben erstellt hast, und setze die Rolle der Person auf Zeuge.

Das Ereignis ist nun ein gemeinsames Ereignis.

Alternative: keine Person erstellen

Einige Personen sind abgeneigt, Personen in ihren Stammbaum zu erstellen, von denen sie nur den Namen kennen. Zuerst lass uns aber darauf Hinweisen, warum du trotzdem eine Person erstellen solltest:

  • Gramps unterstützt dies.
  • Du könntest der selben Person bei deinen Recherchen wieder begegnen. Sie in der Personenansicht zu haben, erhöht die Wahrscheinlichkeit, das du bemerkst, das es die selbe Person ist, die dir bereits als Zeuge bekannt ist.
  • Das Finde Doppelte Personen Werkzeug besitzt mehr Informationen, mit denen es arbeiten kann.

Wenn du trotzdem die Zeugen aufzeichnen willst, ohne eine Person zu erstellen, verwende stattdessen den Attribute Reiter des Ereignis. Du kannst zu einem Ereignis das Attribut Zeuge mit dem Namen der Namen als Wert hinzufügen.

Alternativ kannst diese Information einfach in einer Notiz dokumentieren, die an das Ereignis angehängt ist.

Verwandte Artikel